Category Archives: Andachten

Andachten


Monatsspruch Juli 2020Der Engel des HERRN rührte Elia an und sprach: Steh auf und iss! Denn du hast einen weiten Weg vor dir.1.Kön 19,7 (L) Liebe Gemeinde !Sie haben einen weiten Weg vor sich. Diesen Satz bekommt so mancher Patient Read more…


Liebe Gemeinde !Christen sind beschenkte Menschen. Das wird an unseren großen Festtagen besonders deutlich. Jesus Christus kommtaus dem Bereich Gottes zu uns in diese Welt. Er klammert sich nichtan seine göttliche Würde, sondern teilt freiwillig unser menschlichesSchicksal von der Geburt Read more…


Jesus Christus spricht: Wachet! (Markus 13, 37; Monatsspruch für März) Liebe Gemeinde!Nachts schlafen die meisten von uns, mal besser, mal schlechter. Einige aber müssen wach bleiben: Ärztinnen, Polizisten, Rettungskräfte und andere. Wenn etwas passiert, sind sie direkt ansprechbar und einsatzbereit. Read more…


Wer im Dunkel lebt und wem kein Licht leuchtet, der vertraue auf den Namen des Herrn und verlasse sich auf seinen Gott. (Jesaja 50, 10) Liebe Gemeinde!Durch das tragische Schicksal von Hannelore Kohl, der Frau unseres früheren Bundeskanzlers, haben viele Read more…


Aber ich weiß, dass mein Erlöser lebt. (Hiob 19, 25 ; Monatsspruch für November)Liebe Gemeinde!Ein Kind kämpft im Traum verzweifelt mit übermächtigen Wesen und Monstern. Da hört es auf einmal eine vertraute Stimme: die Stimme der Mutter, die es beim Read more…


Geht und verkündet: Das Himmelreich ist nahe.Mt 10,7Monatsspruch für August Wie informieren Sie sich eigentlich über das, was in der Welt so vor sich geht? Bevorzugen Sie knappe Schlagzeilen im Internet, sehen Sie abends die Tagesschau im Fernsehen oder lesen Read more…


Monatsspruch für JuliEin jeder Mensch sei schnell zum Hören, langsam zum Reden, langsam zum Zorn. (Jakobus 1,19) Liebe Gemeinde! „Die Entdeckung der Langsamkeit“ lautet der Titel eines Romans von Sten Nadolny. Darin beschreibt er das Schicksal des Polarforschers John Franklin, Read more…


Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. Matthäus 28, 20; (Monatsspruch für April) Liebe Gemeinde!Für April und Mai sind zwei Kinder bei uns zur Taufe angemeldet. Im Gottesdienst wird ihnen der Zuspruch des Auferstandenen mit Read more…


Monatsspruch für MärzWendet euer Herz wieder dem Herrn zu und dienst ihm allein! 1. Samuel 7 Liebe Gemeinde!der Monatsspruch für März nimmt uns mit hinein in die frühe biblische Geschichte. Israel ist noch keine Monarchie, sondern wird noch durch von Read more…


Monatsspruch für Dezember Da sie den Stern sahen, wurden sie hoch erfreut. (Matthäus 2, 10) Liebe Gemeinde, viele von Ihnen kennen die lustige Weihnachtsgeschichte, die sich in dem erfundenen Ort Stenkelfeld abspielt. Sie beginnt damit, dass eine Rentnerin in der Read more…

Losungen des Tages

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.

1. Samuel 2,1

Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude.

1. Petrus 1,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Spendenkonto

IBAN: DE67 3305 0000 0000 2432 20

BIC: WUPSDE33XXX

Kircheneintritt

Archiv