Gottesdienst auf der Sambatrasse


Bei bestem Spätsommerwetter pilgerten am Sonntag, dem 2. September 2018, gut fünfzig Küllenhahnerinnen und Küllenhahner zum ehemaligen Bahnhof Burgholz, um gemeinsam mit Pfarrerin Dr. Sylvia Hartmann Gottesdienst an der Sambatrasse zu feiern.
Im Biergarten der “gemütlichen Bahnhofsgaststätte ohne Zugverkehr” erfreuten sie sich bei blauem Himmel, Sonnenschein und herrlich frischer Morgenluft an Gottes Wort, einer unter das Motto “Advent – Ankunft” gestellten, perfekt auf die Örtlichkeit abgestimmten Predigt und den Klängen von “Lobet den Herren alle, die ihn ehren” und “Geh aus, mein Herz”. Mit einem “Viel Glück und viel Segen” gratulierte die Gemeinde zum Ausklang dieses außergewöhnlichen Küllenhahner Gottesdienstes ihrer Pfarrerin zu deren Geburtstag.
Im Anschluss an die Stärkung des geistlichen Wohls sorgte sich das Team der Bahnhofsgaststätte bestens um das leibliche Wohl der Kirchgänger. Diese ließen es sich nicht nehmen ließen, mit Sylvia Hartmann an ihrem Ehrentag anzustoßen. Eine Freude bereitete ihr auch Jörg Breuer, der Inhaber des Bahnhofs Burgholz, der seinen Biergarten spontan für eine Neuauflage dieses ganz besonderen Gottesdienstes im kommenden Jahr zur Verfügung stellte. Dafür sagt ihm die Gemeinde ein herzliches Dankeschön!

Losungen des Tages

Geh hin, der HERR sei mit dir!

1.Samuel 17,37

Was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre.

1.Korinther 10,31

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Spendenkonto

IBAN: DE67 3305 0000 0000 2432 20

BIC: WUPSDE33XXX

Kircheneintritt

Archiv